360° Service für volle Transparenz

Komplexe Prozesse durch inhaltliches Know-How greifbar machen und Standards implementieren – das macht Financial Transparency Advisors (FTA). Die bestehenden Channels haben allerdings genau das nicht mehr zufriedenstellend vermittelt. #gemeinsam haben wir die Positionierung geschärft, davon konkrete Needs abgeleitet und Lösungen implementiert.

Facts

Kunde: Financial Transparency Advisors (FTA)

Branche: Responsible Business

Leistungen: Workshops, Positionierung + Branding, Content Creation, Website, Design, technische Umsetzung, Social Media, Channel Strategy LinkedIn, Drucksorten + Office Kit

Technologie: ProcessWire

ft-advisors.com

Worum geht es genau?

FTA ist eine Beratungsfirma in Wien, die Regierungen und Behörden dabei unterstützt, regulatorische Standards gegen Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Proliferation zu entwickeln und zu implementieren.
Komplexe Inhalte, die gut und transparent kommuniziert werden sollen, aber so schon lange nicht mehr bei der Zielgruppe ankamen!

Step 1: Um zu verstehen, wo der Gap zwischen Kundenwahrnehmung und Unternehmenskern bestand, widmeten wir uns in einer intensiven Workshopreihe der Markenidentität, der Positionierung und dem Markenimage von FTA.

Deep Dive

Mit dem Koffer voller Tools und Methoden stiegen wir in die Workshop-Reihe ein und widmeten uns den notwendigen Details: Status Quo und Idealzustand des Unternehmens in der Außenwahrnehmung, Details zu den Dialoggruppen und dem Mitbewerb; und natürlich ging es auch ans Eingemachte und wir stellten die Gretchenfragen »Why + How + What« nach dem Markenkern.

Von diesen Insights konnten wir Key Messages und Keywords für die Positionierung ableiten, die Brand Identity und die Brand Tonality verdichten. Es kam dabei klar heraus, dass das bestehende Logo sowie die Formen- und Farbsprache nicht mehr repräsentiv für FTA war: Die Basis für die Entwicklung einer neuen Visual Identity war gelegt.

Visual Identity

Um die einzigartige Expertise von FTA und den persönlichen Einsatz des Teams in alle Projekte zu transportieren, entwickelten wir ein individuelles, schlichtes und hochwertiges Logo. Dazu kam eine Farb- und Formenwelt, die Professionalität und Kompetenz mit moderner Frische und Leichtigkeit verbindet. Dieser Anspruch war die Basis für die neue Webpräsenz.

So geht Website

Neben der Neustrukturierung der Seite überarbeiteten wir den Content analog zur neuen Positionierung und den Findings bei den Dialoggruppen. In der neuen Struktur steht die Information im Fokus. Design und Tonality unterstützen die User*innen, sich zurecht zu finden und vermitteln die klare und engagierte Herangehensweise von FTA.

Omnichannel denken – die richtigen Channels nutzen

Die neue Visual Identity und die neuen Claims verlangten nach mehr. Mehr Sichtbarkeit für die Dialoggruppen nämlich: Also gestalteten wir Visitenkarten, Büroschilder, E-Mail-Signaturen, Vorlagen für Dokumente und Präsentationen – und konzipierten natürlich auch die Kommunikation auf weiteren Kanälen.

Wir entwickelten #gemeinsam eine neue Kanalstrategie für LinkedIn, mit passenden Postings und dazugehörigen Assets. Und entwickelten für FTA Kommunikations-Inhalte für ihre direkte Kundenkommunikation via Email und Co. #wirmachendas

Was haben wir gelernt?

Wir haben gelernt, dass unsere bevorzugte Herangehensweise an neue Projekte – nämlich für und mit Kunden mindestens einen Workshop abzuhalten – richtig ist.

In diesen Arbeitssessions entwickeln wir die Strategie für die operative Umsetzung. Denn wenn wir sehen – und verstehen! –, wie der Kunde an strategische Überlegungen herangeht und welche Ziele er wie verfolgt, können wir viele Fragen, die oft später im Projekt auftauchen, fundiert beantworten und Empfehlungen geben, die schneller zur Zufriedenheit führen.

Gerade bei FTA konnten wir sehr oft und rasch passende Lösungen liefern, weil wir am Anfang so eng und intensiv mit den Kunden zusammengearbeitet haben. Und das FTA-Universum darum sehr gut verstehen konnten.

Bild von Maylin Kretzschmar

Kontakt für mehr Infos:

Maylin Kretzschmar

Senior Project Management

mehr Infos über Maylin

Spannend, oder? Wir haben mehr Projekte in der Übersicht!